Die Suche erzielte 4 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Der neue Tugendterror: Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo 1945- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Konformität | Political Correctness | Meinungsbildung | Meinungsfreiheit | Deutschland | Sozialwissenschaft | Weitere Titel zum Thema Der Autor behandelt hier die Rezeption seines 1. Werkes, sieht Öffentlichkeit und Meinungsfreiheit in Gefahr und analysiert die herrschende Haltung der political correctness.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der (des)informierte Bürger im Netz: wie soziale Medien die Meinungsbildung verändern / Wolfgang Schweiger

by Schweiger, Wolfgang [Autor].

book Buch | 2017 | Demokratie | Journalismus | Meinungsbildung | Internet | Information | Soziale Medien | Weitere Titel zum Thema Wenn das Internet lange als libertäre, demokratische Meinungsplattform galt, so gilt heute anderes. Aggressive Populisten und minderwertige Informationen dominieren, die Qualitätsinformation erodiert und mit ihr die Demokratie. Was wir zur Medienwirkung nur ahnen, wird hier empirisch untersucht.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: TE 9.7 Sch] (1).
Der neue Tugendterror: über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo [Autor].

book Buch | 2014 | Konformität | Political Correctness | Meinungsbildung | Meinungsfreiheit | Sprache | Ethik | Moral | Medien | Deutschland | Demokratie | Politik | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Der Autor behandelt hier die Rezeption seines 1. Werkes, sieht Öffentlichkeit und Meinungsfreiheit in Gefahr und analysiert die herrschende Haltung der political correctness.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 2.1 Sar] (1).
Scham: die politische Kraft eines unterschätzten Gefühls / Jennifer Jacquet. Aus dem Amerikan. von Jürgen Neubauer

by Jacquet, Jennifer [Autor] | Neubauer, Jürgen.

book Buch | 2015 | Funktion | Politischer Protest | Meinungsbildung | Öffentlichkeit | Scham | Sachbuch | Psychologie | Veränderung | Politik | Umwelt | Kooperation | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Das Erzeugen von Schuldgefühlen kann eine wirksame Umweltpolitik kaum befördern, weil sich ein schlechtes Gewissen leicht beruhigen lässt (etwa durch fragwürdige Ökosiegel). Es hat sich gezeigt, dass die Beschämung von Umweltfrevlern (etwa via Internetpranger) wesentlich wirksamer ist.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: PS 3.2 Jac] (1).

Powered by Koha