Die Suche erzielte 14 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Erwarten Sie nicht, dass ich mich dumm stelle: Reden gegen das Vergessen / Michael Köhlmeier

by Köhlmeier, Michael 1949- [Verfasser].

book Buch | 2018 | Politik | Österreich | Demokratie | Nationalsozialismus | Rassismus | Weitere Titel zum Thema Der schmale Band versammelt politische Reden des Autors aus den Jahren zwischen 1997 bis 2018. Es sind Reden gegen das Vergessen, gegen Rassismus und gegen den politischen Kulturverlust.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Geplünderte Demokratie: die Geschäfte des politischen Kartells / Thomas Rietzschel

by Rietzschel, Thomas [Autor].

book Buch | 2014 | Missbrauch | Demokratie | Europa | EU | Politik | Deutschland | Europäische Union | Weitere Titel zum Thema Thomas Rietzschel ist Kulturjournalist und freier Autor. In seinem neuen Titel zeigt er, wie sehr die Unfähigkeit, die Gier und Machtbesessenheit unserer Politiker die Werte der Demokratie in Gefahr bringt, der sich die gewählten Volksvertreter eigentlich verpflichtet fühlen müssten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 2.1 Rie] (1).
Die Grenzen der Toleranz: warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen / Michael Schmidt-Salomon

by Schmidt-Salomon, Michael [Autor].

book Buch | 2016 | Integration | Demokratie | Bildung | Freiheit | Islam | Toleranz | Gesellschaft | Politik | Flüchtlingsdebatte | Weitere Titel zum Thema Der Verfasser diskutiert die Grenzen zwischen dem "Akzeptierbaren", dem "Tolerierbaren" und dem "Nicht-mehr-Tolerierbaren" in Bezug auf die Grundprinzipien der offenen Gesellschaft: Freiheit, Gleichheit, Individualität und Säkularität.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 2 Sch] (1).
Kritik der reinen Toleranz / Henryk M. Broder

by Broder, Henryk M [Autor].

book Buch | 2008 | Soziale Norm | Kritik | Terrorismus | Philosophie | Kultur | Jude | Toleranz | Weitere Titel zum Thema Anhand von Beispielen aus Gesellschaft, Justiz, Religion und Politik zeigt der Autor, dass unreflektierter Umgang mit der Toleranz oft zu absurden Ergebnissen führt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: PH 5 Bro] (1).
Lob der Grenze: Kritik der politischen Unterscheidungskraft / Konrad Paul Liessmann

by Liessmann, Konrad Paul 1953- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Ethik, Ästhetik & Logik | Weitere Titel zum Thema Reflexionen des Wiener Philosophieprofessors Liessmann über Bedeutungen, Funktionen und Möglichkeiten von Grenzen im erkenntnistheoretischen, politischen, ethischen und ästhetischen Bereich.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Machiavelli für meinen Sohn: eine kleine Philosophie der Macht / Jean-Baptiste Hennequin. Aus dem Franz. von Christiane Landgrebe

by Hennequin, Jean-Baptiste [Autor] | Landgrebe, Christiane.

book Buch | 2016 | Machiavelli, Niccolö | Ethik | Politische Philosophie | Philosophie | Macht | Lüge | Erfolg | Entwicklung | Weitere Titel zum Thema Das umstrittene staatsphilosophische Werk "Der Fürst" von Niccolò Machiavelli aus dem 16. Jahrhundert dient in diesem Ratgeber zur Auseinandersetzung für junge Menschen sich innerlich für die Gefahren der Welt zu wappnen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: PH 5 Hen] (1).
Moral und Politik: wie wir das Richtige tun / Michael J. Sandel. Aus dem Amerikan. von Helmut Reuter

by Sandel, Michael J [Autor] | Reuter, Helmut.

book Buch | 2015 | Politische Auseinandersetzung | Pluralismus | Liberalismus | Sterbehilfe | Ökonomie | Ethik | Demokratie | Philosophie | Moral | Politik | Weitere Titel zum Thema Systematisch gegliederte Sammlung von Essays des renommierten Harvard-Professors für Politische Philosophie. Thematisiert werden u.a. der Zusammenhang von wirtschaftlichem Denken und moralischem Handeln, spezielle Kontroversen wie Sterbehilfe oder Stammzellenforschung und Kritik am Liberalismus.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 2 San] (1).
Probier's doch mal mit Korruption!: die Erfolgsgeheimnisse der Vettern, Freunderln und Amigos / Roland Spitzlinger ; Julia Draxler

by Draxler, Julia [Koautor] | Spitzlinger, Roland [Koautor].

book Buch | 2014 | Humoristische Darstellung | Deutschland | Österreich | Korruption | Wirtschaft | Politik | Weitere Titel zum Thema Entlarvende, treffsicher ins Schwarze zielende bitterböse Satire über Korruption, korrupte Strukturen und Funktionsweisen anhand vieler Beispiele aus Deutschland und Österreich. Dazu viele Tipps und praktische Ratschläge, wie man es selber mit Korruption so richtig weit bringen kann.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 2 Spi] (1).
Schwankender Westen: Wie sich ein Gesellschaftsmodell neu erfinden muss / Udo Fabio

by Fabio, Udo [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Wert | Gesellschaft | Westliche Welt | Sozialer Wandel | Weitere Titel zum Thema Der Autor analysiert die Fundamente der westlichen Gesellschaft und zeigt die Gefahren auf, die nach seiner Meinung das westliche Wertesystem bedrohen. Er plädiert für ein neues Gesellschaftsmodell, basierend auf den Stärken des Westens.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche: warum wir dringend Helden brauchen / Hannes Jaenicke

by Jaenicke, Hannes [Autor].

book Buch | 2017 | Lebenshaltung | Persönlichkeit | Vorbild | Held | Weitere Titel zum Thema Der bekannte Schauspieler (Jahrgang 1960) setzt sich seit vielen Jahren für Umwelt- und Tierschutz ein. Er plädiert dafür, Mut zum Anderssein zu entwickeln, keine Angst davor zu haben, sich dem Mainstream entgegenzustellen und sich mit Eigensinn für eine bessere Welt einzusetzen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: FA 1.3 Jae] (1).
Wir sind die Mehrheit: für eine Offene Gesellschaft / Harald Welzer

by Welzer, Harald [Autor].

book Buch | 2017 | Pegida | Freiheit | Populismus | Demokratie | Deutschland | Politik | Rechtspopulismus | Weitere Titel zum Thema Streitschrift der "Initiative Offene Gesellschaft", die sich für eine demokratische Kultur gegen nationalistisch-autoritäre Ausgrenzungspolitik wendet.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 2 Wel] (1).
Würde: Was uns stark macht - als Einzelne und als Gesellschaft / Gerald Hüther

by Hüther, Gerald [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Aufsatzsammlung | Krimi | Ermittlung | Rechtsanwalt | Unfallflucht | Tödlicher Verkehrsunfall | Theologische Ethik | Würde | Tiefenpsychologie | Menschenwürde | Kapstadt | Nachschlagewerke | Weitere Titel zum Thema Wir alle wollen in Würde sterben, aber sollten wir nicht erst einmal in Würde leben? Würde ist ein großer Begriff. Gleich in Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es: "Die Würde des Menschen ist unantastbar." Doch was genau ist Würde? Was bedeutet es, wenn uns unsere Würde genommen wird, weil wir etwa in der digitalen Welt nur noch als Datensatz zählen oder im Netz geschmäht werden? Wenn wir uns selbst würdelos verhalten oder andere entwürdigen? Der Hirnforscher Gerald Hüther zeigt in seinem neuen Buch, dass Würde nicht allein ein ethisch-philosophisch begründetes Menschenrecht ist, sondern ein neurobiologisch fundierter innerer Kompass, der uns in die Lage versetzt, uns in der Vielfalt der äußeren Anforderungen und Zwänge in der hochkomplexen Welt nicht zu verlieren. Umso wichtiger ist es, dass wir lernen, die Wahrnehmung der eigenen Würde zu stärken. Denn: Wer sich seiner Würde bewusst ist, ist nicht verführbar.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Zivilcourage: Aufrechter Gang im Alltag / hrsg. von Gerd Meyer und Siegfried Frech

by Frech, Siegfried | Meyer, Gerd.

book Buch | 2012 | Aufsatzsammlung | Zivilgesellschaft | Soziologie | Mut | Gesellschaft | Meinung | Meinungsfreiheit | Demokratie | Alltag | Zivilcourage | Weitere Titel zum Thema Reihen: Basisthemen Politik.Zivilcourage, d.h. sozialer Mut im Alltag, ist in der Schule wie am Arbeitsplatz gefragt, in Parteien ebenso wie im privaten Bereich. Das zeigen die in diesem Band versammelten Beiträge.Online-Ressourcen: Inhaltstext | Inhaltsverzeichnis Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 1 Ziv] (1).
Zivilcourage: wie der Staat seine Bürger im Stich lässt / Michael Wolffsohn

by Wolffsohn, Michael [Autor].

book Buch | 2016 | Konfliktlösung | Konflikt | Staat | Recht | Zivilcourage | Politik | Weitere Titel zum Thema Reihen: dtv 34885.Zivilcourage ist eine der höchsten Tugenden, sollte aber niemals vom Staat eingefordert werden, so der Historiker M. Wolffsohn. Denn dem Staat obliegt die Aufgabe, die Bürger zu schützen und für Sicherheit zu sorgen und nicht mutigen Einzelnen, die ihren Einsatz schon zu oft mit dem Leben bezahlten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 2 Wol] (1).

Powered by Koha