Die Suche erzielte 170 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Das explodierte Ich: Menschen zwischen Abgrund und Aufbruch / Jana Simon

by Simon, Jana 1972- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Lebensführung | Berühmte Persönlichkeit | Deutschland | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Porträts von 16 lebenden Menschen, die in ihrem Leben eine besondere Herausforderung zu meistern hatten.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Glück der späten Jahre: Inspirierende Texte über das Älterwerden von Sven Kuntze, Wilhelm Schmid, Joachim Fuchsberger und vielen anderen mehr / Susanne Oswald

by Oswald, Susanne [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & ErinnerungenFrank-Walter Steinmeier wird mit größter Wahrscheinlichkeit am 12. Februar 2017 in Berlin zum 12. Bundespräsident Deutschlands gewählt. Ein gemeinsamer Kandidat der Großen Koalition mit jahrelanger Erfahrung in der Politik. Ein besonnener Mensch, dessen sonore Stimme so gut zu seiner ruhigen, seriösen Art passt. Doch schaut man hinter die Fassade des erfahrenen Politikers, zeigt sich ein sensibler und empfindsamer Mann. Gebeutelt von der gescheiterten Kanzlerkandidatur 2009 spielte der studierte Jurist mit dem Gedanken, sich ganz aus der Politik zurückzuziehen. Vorübergehend macht er genau das ein Jahr später auch wahr - allerdings aus privaten Gründen: Steinmeier spendet seiner schwer erkrankten Frau eine Niere, rettet ihr so das Leben. Doch ganz ohne Politik geht es für ihn nicht. Schon bald ist er wieder aktiv, zunächst als Außenminister und bald - nur kurz nach seinem 61. Geburtstag - wohl auch als Präsident der Bundesrepublik Deutschland. Diese Biografie widmet sich dem Menschen Frank-Walter Steinmeier und zeichnet ein sehr persönliches Bild des Staatsmannes, Familienvaters und bekennenden Schalke-Fans.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
¬Das¬ Kind auf der Liste: die Geschichte von Willy Blum und seiner Familie

by Leo, Annette [Autor] | Rose, Romani [Bearbeiter].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | Biografien & ErinnerungenBerührend und unvergesslich: Die Geschichte von Willy Blum und seiner Familie. Willy Blum war sechzehn Jahre alt, als er in Auschwitz Birkenau ermordet wurde. Von ihm blieb nur ein Name auf einer Liste, neben dem durchgestrichenen Namen Jerzy Zweigs, der durch Bruno Apitz' Roman "Nackt unter Wölfen" weltberühmt wurde. Über Willy Blum und seine Familie wusste man bislang nichts. Annette Leo hat sich auf die Suche gemacht und erzählt die Geschichte der Familie Blum und zugleich auch die Geschichte des Verschweigens einer Opfergruppe in der Nachkriegszeit: die der Sinti und Roma. Mit einem Vorwort von Romani Rose.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Leben ist ein Purzelbaum: Von der Heiterkeit des Seins / Bernd-Lutz Lange

by Lange, Bernd-Lutz 1944- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Umfangreiche Anekdotensammlung mit heiteren Episoden aus dem Leben von bekannten und unbekannten Menschen von der Reformation bis zur Gegenwart - erzählt mit dem besonderen Blick des Sachsen auf seine Heimat.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Mädchen, das nicht weinen durfte / Khadra Sufi

by Sufi, Khadra 1980- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Asylbewerberin | Somalierin | Biografien & ErinnerungenEine Afrikanerin erzählt ihre deutsch-deutsche Lebensgeschichte. Khadra Sufi wird 1980 in Somalia geboren. Ihre ersten Lebensjahre verbringt sie im Jemen, in Sambia und Saudi-Arabien, bis die Familie 1983 in das damalige Ost-Berlin zieht. Als Diplomatentochter hat Khadra in der ehemaligen DDR nicht nur weiterhin Zugang zur westlichen Welt, sondern alles, was sich ein kleines Mädchen nur wünschen kann: Große Villen mit Hauspersonal sind ihr Zuhause, sie begleitet ihren Vater auf Dienstreisen in fremde Länder und in die Botschaften dieser Welt. Im Alter von acht Jahren reist Khadra zum ersten Mal seit ihrer Geburt in ihre Heimat: Die fremde Kultur und Armut Somalias vor Augen, genießt sie anfangs noch den Luxus einer deutschen Privatschule. Mit Ausbruch des Bürgerkriegs wird die Diplomatenfamilie sämtlicher Privilegien beraubt. Von den Aufständischen quer durchs Land verfolgt, gelingt ihr 1990 die Flucht über Kenia nach Ägypten, ein Jahr später landet die Familie in einem Asylantenheim bei Bonn. Der Verlust des Ansehens, der Absturz in die Armut und das Leben kurz vor der Abschiebung zermürben Khadras Eltern. Als die Familie nach London zieht, beschließt Khadra, in Deutschland zu bleiben. Sie ist 16 Jahre, mittellos und wohnt in einer umgebauten Garage. Ein Rückschlag jagt den anderen, doch Khadra gibt nicht auf. Sie kämpft dafür, wieder nach oben zu kommen - dorthin, wo sie einst war. Und sie wird belohnt: Aus der Garage ist wieder ein schickes Appartement geworden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das verborgene Leben des Fidel Castro: Ich war 20 Jahre Leibwächter des Maximo Lider. Das ist die wahre Geschichte / Juan Reinaldo Sanchez

by Sánchez, Juan Reinaldo [Autor] | Cassau, Norma [Übers.] | Buchgeister, Monika [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Biographie | Castro, Fidel 1926- | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Biografie eines ehemaligen Leibwächters Fidel Castros, der das wahre Gesicht des Revolutionshelden und langjährigen Diktator Kubas zeigen will.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Zeitalter der Verluste: Gespräche über ein dunkles Kapitel / Thomas Trenkler

by Trenkler, Thomas [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Erlebnisbericht | Geschichte 1938-1945 | Berühmte Persönlichkeit | Österreich | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Achtzehn mit erläuternden Einleitungen versehene, ebenso spannende wie berührende Gespräche mit österreichischen Emigranten bzw. von den Nazis Verfolgten oder ihren Nachkommen, in denen es in vielen Fällen um Kunstraub und Restitution geht.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Befreier: Die Geschichte eines amerikanischen Soldaten im Zweiten Weltkrieg / Alex Kershaw

by Kershaw, Alex 1966- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Erlebnisbericht | Geschichte 1941-1945 | Weltkrieg <1939-1945> | Soldat | USA | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Der US-Offizier Felix Sparks (1917-2007) war als Kommandant im 2. Weltkrieg maßgeblich an der südlichen Invasion amerikanischer Truppen (1943-1945) über Italien bis nach München beteiligt. Bekannt wurde er durch die Befreiung des KZ Dachau Ende April 1945. Fundierte Biografie auf Zeitzeugenbasis.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Friedenskämpfer: Arafats geheimer Gesandter Issam Sartawi / Tessa Szyszkowitz

by Szyszkowitz, Tessa 1967- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & ErinnerungenIssam Sartawi war einer der ersten PLO-Politiker, der in den siebziger Jahren zu einer friedlichen Lösung zwischen Israelis und Palästinensern aufrief. Jassir Arafat schickte Sartawi 1976 nach Paris, um die PLO salonfähig zu machen. Der charismatische Herzchirurg traf sich heimlich mit israelischen Friedensaktivisten, nach kurzer Zeit ging er in den Staatskanzleien Europas ein und aus. Sein Weg führte Sartawi oft nach Wien, denn der österreichische Bundeskanzler Bruno Kreisky wurde sein engster Partner im Kampf um Frieden in Nahost. Vor dem Hintergrund des Deutschen Herbstes, des Friedensvertrags zwischen Ägypten und Israel, der Islamischen Revolution im Iran und des Libanonkriegs eilte Sartawi von 1976 bis 1983 als Botschafter der palästinensischen Moderaten quer durch die Welt: "Wir müssen jetzt verhandeln. Wenn wir warten, dann wird es überall Siedlungen geben!", rief er bei einer Sitzung des palästinensischen Nationalrats in Algier, knapp vor seinem Tod. 1983 wurde Issam Sartawi von einem palästinensischen Terroristen erschossen. Er war seiner Zeit voraus. Knapp dreißig Jahre später ist der Friede immer noch nicht in Reichweite. Die Palästinenser sind in militante und moderate Gruppen gespalten. Im Westjordanland leben bereits 500.000 israelische Siedler. Sartawi ist tot, doch sein Ruf nach einer friedlichen Lösung des Konflikts ist so aktuell wie nie zuvor.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Große: Friedrich II. von Preußen / Jürgen Luh

by Luh, Jürgen 1963- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & ErinnerungenInszeniert, glorifiziert, mystifiziert, wie war Friedrich II. wirklich? Friedrich der Große faszinierte die Deutschen schon immer. Über seine Kriege, über Werk und Wirkung des kunstsinnigen Preußenkönigs wurde schon viel geschrieben. Jürgen Luh aber zeigt auf eine frische, andere Art, wie Friedrich dachte und wofür er lebte: Der König wollte unbedingt als "der Große" in die Geschichte eingehen. Die Quellen, die der Philosoph auf dem Thron uns hinterlassen hat, offenbaren einen Menschen mit großen Talenten, und ebenso großen Schwächen. Friedrich II. (1712 bis 1786) erstrebte vor allem eines: Ruhm! Ein Großer wollte er sein unter den Herrschern Europas und vor der Geschichte. Das hat er geschafft, die Nachwelt verklärte ihn, man errichtete dem "Alten Fritz" zahlreiche Denkmäler und glorifizierte ihn in Büchern und Filmen. Der Friedrich-Kenner Jürgen Luh zeichnet zum 300. Geburtstag ein neues Bild des Preußenkönigs. Manch lieb gewordene Vorstellung wirft er dabei über Bord, doch entschädigt er uns mit einem einfühlsamen Porträt des Menschen Friedrich. So begegnet uns in diesem E-Book kein Held, sondern ein faszinierender Herrscher des 18. Jahrhunderts, dessen Leben und Wollen der Autor ebenso kenntnisreich wie amüsant vor uns ausbreitet.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Jude mit dem Hakenkreuz : Meine deutsche Familie / Lorenz S. Beckhardt

by Beckhardt, Lorenz S. 1961- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Beckhardt <Familie : 19. Jh.-> | Geschichte | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Der jüdische Patriot und erfolgreiche Geschäftsmann Fritz Beckhardt muss nach 1933 erleben, wie die Situation für seine Familie nach 1933 immer unerträglicher wird. Als die Familie nach 1945 aus dem Exil nach Deutschland zurückkehrt, ringt sie um Anerkennung und Wiedergutmachung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Mann der Schwester meiner Mutter: Eine deutsch-jüdische Familiengeschichte / Michael Schwelien

by Schwelien, Michael 1948- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & ErinnerungenDie Halbjüdin Ilse macht nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 eine unbedachte Bemerkung, muss untertauchen und findet bei ihren katholischen Freundinnen Maria und Gitta bis zum Kriegsende Zuflucht. 40 Jahre später werden die Schwestern als "Gerechte unter den Völkern" geehrt. Maria, die Mutter von Michael Schwelien, geht mit ihrem Mann, dem Journalisten Joachim Schwelien, in die USA. Ihre Schwester Gitta wird in Sippenhaft genommen und muss ihrem Mann Leo Bauer ins Gefängnis folgen. Dieser, Kommunist und Jude, wird von einem sowjetischen Militärtribunal zum Tode verurteilt. Er überlebt, tritt später der SPD bei, wird in den 60er-Jahren Berater von Willy Brandt und ein "spätgewonnener" Freund von Günter Grass. In dieser weitverzweigten "Patchworkfamilie" gibt es eine Vielzahl von Persönlichkeiten, deren Lebensläufe eng verbunden sind mit dem Wandel Deutschlands von der Nazi-Diktatur zur Bundesrepublik. Michael Schwelien schlägt mit ›Der Mann der Schwester meiner Mutter‹ das Familienalbum auf und entfaltet ein Panorama des deutsch-jüdischen Lebens im 20. Jahrhundert.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Pinguin meines Lebens: Die wahre Geschichte einer unwahrscheinlichen Freundschaft / Tom Michell

by Michell, Tom [Verfasser] | Kögeböhn, Lisa [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & Erinnerungen<p>Eine wahre und herzergreifende Freundschaftsgeschichte zwischen Mensch und Pinguin, wie es sie noch nie gab. <br>Der junge Lehrer Tom Michell geht mit 21 nach Südamerika, bereist Urugay und heuert dann in Argentinien als Lehrer in einem Internat an. Was er sucht, ist das ganz große Abenteuer. Womit er nicht rechnet, ist ein Pinguin, der sein Leben verändern soll.</p><p>Als Tom Michell einen Pinguin mit ölverschmiertem Gefieder am Strand von Uruguay findet und beschließt, ihn mitzunehmen um das Öl zu entfernen, ahnt er noch nicht, dass der watschelnde Zeitgenosse nicht nur sein Leben vollkommen auf den Kopf stellen wird. Michell beschließt, den Pinguin mit nach Argentinien zu nehmen und tauft ihn Juan Salvador: "Ich betete, dass der Pinguin überleben würde. Ich hatte ihm in diesem Augenblick einen Namen gegeben, und mit diesem Namen begann eine enge Verbundenheit, die ein Leben lang halten sollte." <br>Der Pinguin zieht auf Tom Michells Terasse ein. Für den jungen Lehrer wird er ein treuer Freund, für seine Schüler zum Pinguin des Vertrauens. Pinguine sind nämlich nicht nur wahnsinnig niedlich, sondern auch hervorragende Zuhörer ... <br>Ein herzergreifendes, traurig-schönes Memoir und ein Geschenk für alle, die im Zoo auch immer zuerst zu den Pinguinen gehen, und für alle Fans von Lassie, Flipper und Bob.</p>Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Der Vogel hat keine Flügel mehr: Briefe meines Bruders Peter Schwiefert an unsere Mutter ; Mit Kommentaren von Claude Lanzmann und mit einem Nachwort von Ulrike Voswinckel / Angelika Schrobsdorff

by Schrobsdorff, Angelika 1927-2016 [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Erlebnisbericht | Briefsammlung 1938-1941 | Schwiefert, Peter | Forces Françaises Libres | Geschichte 1938-1941 | Soldat | Auswanderung | Junger Mann | Juden | Berlin | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema In seinen Briefen an seine Mutter schreibt Peter Schiefert (1917-1945) von seiner Entscheidung, 1938 aus Deutschland zu emigrieren, von seiner Zuwendung zum Judentum und seinem Entschluss, gegen Hitler mit der Waffe in der Hand zu kämpfen. Er fällt kurz vor Kriegsende.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die berühmtesten Frauen der Weltgeschichte: Von der Antike bis zum 17. Jahrhundert / Martha Schad

by Schad, Martha 1939- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Historische Persönlichkeit | Frau | Biografien & ErinnerungenReihen: Marix-Wissen.Durch Biographien wird Geschichte lebendig, die Geschichte der Frauen kennen zu lernen verändert den Blick auf die Vergangenheit. Große Frauen hat es in allen Jahrhunderten gegeben: Von der Antike bis in unsere Zeit. Heilige, Kaiserinnen, Königinnen, Komponistinnen, Malerinnen, Sängerinnen, Naturwissenschaftlerinnen, Handwerkerinnen, Ärztinnen, Philosophinnen, Sportlerinnen, Schriftstellerinnen und Nobelpreisträgerinnen. Das Werk beschreibt nicht nur das Leben von europäischen Frauen, sondern auch von international bekannten Frauen in 50 Kurzporträts. Das Buch versammelt die unterschiedlichsten Lebensläufe von der Antike bis zum 17. Jahrhundert. Ein weiterer Band mit Frauenporträts bis zur Gegenwart wird folgen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Borgia: Geschichte einer unheimlichen Familie / Volker Reinhardt

by Reinhardt, Volker 1954- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Borgia <Familie> | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Reihen: C. H. Beck Wissen.Eine kompakte und allgemein verständliche Geschichte der Borgia-Familie von den Anfängen in Spanien über den Aufstieg Rodrigo Borgias zum Papst bis zum Untergang des Geschlechts im Jahre 1748.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die BOUNTY war sein Schicksal: Das abenteuerliche Leben des William Bligh / Jann M. Witt

by Witt, Jann M [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & ErinnerungenDer 28. April 1789 war ohne Frage der schwärzeste Tag im Leben von William Bligh. Eine Gruppe von Meuterern unter Führung von Fletcher Christian riss das Kommando über Seiner Majestät Transportschiff BOUNTY an sich und setzte den Kapitän zusammen mit 18 Getreuen mitten im Pazifischen Ozean aus. Es gab in der Geschichte der Seefahrt zahlreiche andere, blutigere Meutereien, dennoch hat keine andere Rebellion an Bord eines Schiffes die Gemüter der Menschen so bewegt wie die Ereignisse auf der BOUNTY. 225 Jahre nach der Meuterei ist es an der Zeit, ein neues Bild von William Bligh zu zeichnen - eben nicht als Tyrannen auf dem Achterdeck, sondern als brillanten Navigator und fähigen Offizier, der sich um das Wohl seiner Untergebenen bemühte. Jann Markus Witt erzählt in diesem Buch nicht nur die Geschichte der Meuterei, sondern beleuchtet das abenteuerliche Leben des William Bligh.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Frau an seiner Seite: Leben und Leiden der Hannelore Kohl / Heribert Schwan

by Schwan, Heribert 1944- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & ErinnerungenWas verbarg Hannelore Kohl hinter ihrem versteinerten Lächeln? Was hatte es mit ihrer Lichtallergie auf sich? 10 Jahre nach ihrem tragischen Tod deckt Heribert Schwan auf, wie Hannelore Kohl lebte und wie sie starb. Er stand bis 2 Tage vor ihrem Selbstmord in engem Kontakt zu Hannelore Kohl und führte seither ausführliche Gespräche mit den engsten Freundinnen und Vertrauten. Aus dieser Fülle an Insider-Wissen zeichnet er das einfühlsame, aber auch erschütternde Porträt einer einsamen Frau. Hannelore Kohl führte eine Ehe mit klassischer Rollenverteilung: Er machte Karriere, und sie kümmerte sich um die Kinder. Doch sein Leben als Politiker forderte mehr von ihr - ein Leben im Rampenlicht. Zögernd ließ sie sich darauf ein, doch während ihr Mann politisch immer einflussreicher wurde, versteinerte ihr Lächeln zur Maske. Heribert Schwan war der Erste, dem es gelang, Hannelore Kohl 1985 für ein Fernsehporträt zu gewinnen, das damals großes Aufsehen erregte. Seitdem stand er in regelmäßigem Kontakt mit ihr. Er erlebte aus der Nähe das ganze Drama ihrer Krankheit mit. Als sie zuletzt das Haus tagsüber nicht mehr verlassen konnte, begleitete er sie bei langen nächtlichen Waldspaziergängen. Sein kritisches Urteil über die familiäre Situation der Kohls: In 42 Ehejahren mit dem Machtmenschen Kohl wurde aus Hannelore Kohl, der Frau an seiner Seite, die Frau in seinem Schatten.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Frühstücksfrau des Kaisers: Vom Schicksal der Geliebten / Philipp Vandenberg

by Vandenberg, Philipp 1941- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Geliebte | Herrscher | Europa | Biografien & ErinnerungenEs ist die aufregendste und zugleich die undankbarste Rolle, die eine Frau spielen kann: Die Rolle der Geliebten.Warum das so ist und schon immer so war, erzählt Philipp Vandenberg in seiner lehrreichen, vergnüglichen und kuriosen Zusammenschau über das Schicksal der Geliebten in der Geschichte. Vom Kampf der Rivalinnen Charlotte von Stein und Christiane Vulpius um Johann Wolfgang von Goethe, über die lasterhaften Frauen Napoleons III., bis hin zu Katharina Schratt, die Frühstücksfrau des Kaisers Franz Josef I. - begleiten Sie Philipp Vandenberg auf eine Reise in die Welt, in der Macht das mächtigste Aphrodisiakum ist.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Geheimnisse der genialen Leute: Ein Rätselbuch / Angelika Overath ; Manfred Koch ; Silvia Overath

by Overath, Angelika [Autor] | Overath, Silvia [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Biografien & ErinnerungenStimmt es, dass Schriftsteller Menschen sind, die ihre Mütter nicht mögen? Müssen begnadete Komponisten in ihrer Jugend schlechte Musikschüler gewesen sein und sich später in Rebellen ihres Fachs verwandelt haben, damit sie gut komponieren können? Und wie kommt eigentlich eine junge Frau auf die Idee, Salben mit wohlriechenden Essenzen herzustellen und unermüdlich Kunden für ihre Cremes und Badezusätze zu suchen und auch zu finden? Diesen und vielen anderen Fragen geht Angelika Overath in ihren Texten über große Maler, Musiker, Philosophen, Erfinder und Schriftsteller nach. Mit Leidenschaft entwirft sie knappe und spannend zu lesende biographische Skizzen und führt uns nahe an diese berühmten Frauen und Männer heran. Sie schreibt Rätsel über menschliche Abgründe berühmter Menschen. Die Lektüre dieser Miniaturen ist ein Vergnügen, ihre Auflösung verblüffend.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha