Your search returned 21 results. Subscribe to this search

|
50 einfache Dinge, die Sie tun können, um die Gesellschaft zu verändern: [Die Tageszeitung] / Ines Pohl (Hg.). [Mit Beitr. von: Ute Scheub ...]

computer file downloadable eBook | Aufsatzsammlung | Politische Beteiligung | Umweltbewusstsein | Soziales Engagement | Zivilgesellschaft | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Aktueller Ratgeber mit 50 konkreten Anregungen, Tipps, wie jeder einzelne im privaten wie gesellschaftlichen Bereich Einfluss nehmen kann, um die Welt zu verändern.Availability: Checking
Allein unter Türken: Mitten drin statt von oben herab / Werner Felten

by Felten, Werner [Autor].

computer file downloadable eBook | Ratgeber | Kulturkontakt | Türkischer Einwanderer | Deutschland | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Humorvoll äußert der Autor, der 8 Jahre als einziger Deutscher ohne Migrationshintergrund im türkischsprachigen Radiosender Metropol FM gearbeitet hat, seine Meinung zur aktuellen Integrationsdebatte. - Ein Plädoyer für Toleranz und Gelassenheit im Umgang miteinander.Availability: Checking
Alles Bluff!: Wie wir zu Hochstaplern werden, ohne es zu wollen. Oder vielleicht doch? / Christian Saehrendt ; Steen T. Kittl

by Saehrendt, Christian 1968- [Autor] | Kittl, Steen T. 1969- [Autor].

computer file downloadable eBook | Prestige | Gesellschaft | Politik | Arbeitswelt | Heiratsschwindel | Bluff | Hochstapelei | Kontaktaufnahme | Partnerwahl | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Die Autoren zeigen ausführlich, wie Hochstapler, Blender, Charismatiker agieren. Die Beispiele umfassen bekannte Namen von Politikern, Finanzjongleuren, falschen Ärzten, Wissenschaftlern, deren Handeln analysiert wird, und Fälle von Alltagsbluffern.Availability: Checking
Chaos, Angst und Ordnung: Wie wir unsere Lebenswelt gestalten / Jürgen Kriz

by Kriz, Jürgen 1944- [Autor].

computer file downloadable eBook | Angst | Chaos | Ordnung | Lebenswelt | SozialwissenschaftJede Ordnung in unserem Leben müssen wir dem allumfassenden Chaos abringen. Die moderne Systemforschung belegt, was schon die alten Weisheitslehren wussten: Wir leben in einer Welt, die als ein einziger komplexer, chaotischer Prozess begriffen werden muss. Der ständige Kampf darum, das Chaos zu verbannen, führt allzu oft zu Zwangsstrukturen, die bedrohlich werden und viel Leid mit sich bringen können. Aus Angst vor dem Chaos bauen wir verhärtende Ordnungen auf, die sich wiederum gegen die Menschen selbst wenden, in der Politik wie in Familien, in Betrieben wie bei Paarbeziehungen, auch bei der Organisation des eigenen Selbst. Jürgen Kriz stellt seine Erfahrungen aus der humanistischen und systemischen Psychotherapie und der Systemforschung in Beziehung zu dem zerstörerischen Potential der wissenschaftlichen Technik und den Bedrohungen unserer Welt. Allgemeinverständlich legt er die Schlussfolgerungen seiner Einsichten dar: Er mahnt, die Zwangsordnungen zu überwinden für mehr Handlungsfreiheit des Menschen. Und er macht Mut, sich der schöpferischen Potenziale dieser chaotischen Komplexität zu bedienen.Availability: Checking
Gefühle machen Geschichte: Die Wirkung kollektiver Emotionen – von Hitler bis Obama / Luc Ciompi ; Elke Endert

by Ciompi, Luc 1929- [Autor] | Endert, Elke 1959- [Autor].

computer file downloadable eBook | Fundamentalismus | Islam | Nahostkonflikt | Entwicklung | Nationalsozialismus | Affektivlogik | Kollektives Verhalten | Kollektivbewusstsein | Westliche Welt | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Ciompi und Endert zeigen, wie gebündelte emotionale Energien enorme Wirkungen auf das kollektive Denken und Verhalten haben können. Mit Analysen zur Entstehung des Nationalsozialismus, des Israel-Palästina-Konfliktes und der aktuellen Spannungen zwischen dem Islam und dem Westen.Availability: Checking
Gerücht und Revolution: Von der Macht des Weitererzählens / Eric Selbin

by Selbin, Eric [Autor].

computer file downloadable eBook | Entstehung | Revolution | SozialwissenschaftWarum finden Revolutionen statt? Jahrzehnte der Forschung haben uns kaum weitergebracht, wenn es darum geht, wo, wann und in welchen Milieus sie vorkommen. In diesem bahnbrechenden Buch erläutert Eric Selbin, dass wir über die ökonomischen, politischen und sozialen Strukturen hinausblicken sollten - auf die Gedanken und Gefühle der Menschen. Wir sollten Geschichten von früheren Ungerechtigkeiten und Kämpfen, die den gegenwärtigen Auseinandersetzungen um eine bessere Zukunft ähneln, verstehen lernen, weil Menschen diese immer wieder untereinander austauschen und verarbeiten. Ausgehend von der Französischen Revolution und den deutschen Bauernkriegen über Russland, China, Kuba, Vietnam und Nicaragua zeigt Selbin anschaulich, dass es Mythos, Erinnerung und Nachahmung sind, die solche Geschichten entstehen und bestehen lassen. Das Buch identifiziert vier Typen von Revolutionsgeschichten, die mehr bewirken als nur zu beschreiben: Sie sind der Katalysator für die Veränderung der Welt.Availability: Checking
Grünkohl und Curry: Die Geschichte einer Einwanderung / Hasnain Kazim

by Kazim, Hasnain 1974- [Autor].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Einwanderung | Indische Familie | Deutschland | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Series: Spiegel online.Der Journalist Kazim, Jahrgang 1974, erzählt die Geschichte seiner indisch-pakistanischen Familie: den Weg der Eltern nach Deutschland, das Heimischwerden im neuen Land, von der Hilfsbereitschaft der Dorfbewohner bis zu den Schwierigkeiten mit der Ausländerbehörde.Availability: Checking
Ist die Zukunft noch zu retten?: Warum unser System in der Krise steckt - und was sich ändern muss, damit wir morgen besser leben / Eike Wenzel

by Wenzel, Eike 1966- [Autor].

computer file downloadable eBook | Trend | Politischer Wandel | Sozioökonomischer Wandel | Zukunft | Sozialer Fortschritt | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Aus der Beobachtung von Einzelerscheinungen, individuellen und gesellschaftlichen Veränderungen im Umgang mit Autoritäten, Verantwortung, Beziehungen, Staat und Politik, Medien, Konsum, Arbeit und Religion filtert der Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung 18 "Schlüsselthesen" heraus.Availability: Checking
Kinderfrei: oder warum Menschen ohne Nachwuchs keine Sozialschmarotzer sind / Nicole Huber

by Huber, Nicole [Autor].

computer file downloadable eBook | Debatte | Freiwilligkeit | Kinderlosigkeit | Deutschland | Sozialwissenschaft | More titles to the topic So witzig die 1973 geborene Juristin stellenweise polemisiert, ihre faktenreiche, profunde Kritik an Steuerrecht, Rentenrecht und staatlicher Förderpolitik sind ein bedeutendes Gegengewicht zur Panikmache in der aktuellen Diskussion um Kinderlosigkeit und Überalterung.Availability: Checking
"Kommst du Freitag?": Mein wunderbares Fernbeziehungsleben / Dorit Kowitz

by Kowitz, Dorit [Autor].

computer file downloadable eBook | SozialwissenschaftWas hat eine Zugverspätung in Hamburg mit dem zerstochenen Reifen am Berliner Ostbahnhof zu tun? Was gibt's da zu heulen, und warum führt all das geradeaus zur Frage nach dem Sinn? Nach dem Sinn, so zu leben, als Paar: du immer hier und er immer da. Woanders, ewig und drei Tage. Nach der Angst davor, dass er fremdgeht. Danach, ob es eine Familienplanung geben wird. Es kann schön sein. Es kann so nerven. Es macht, auch, weise.Availability: Checking
˜Dasœ Leben ist ein wildes Tier: Wie ich die Gefahr suchte und mich selber fand / Carsten Stormer

by Stormer, Carsten 1973- [Autor].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Geschichte 2004-2009 | Krisengebiet | Journalist | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Der Journalist bereiste die Brennpunkte der Welt (Irak, Afghanistan, Kongo und Somalia). Er blickte in die Abgründe und zeichnet Konfliktursachen nach; reich illustriert.Availability: Checking
Lügen mit Zahlen: Wie wir mit Statistiken manipuliert werden / Gerd Bosbach ; Jens Jürgen Korff

by Bosbach, Gerd 1953- [Autor] | Korff, Jens Jürgen 1960- [Autor].

computer file downloadable eBook | Statistik | Manipulation | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Wie leicht und alltäglich es ist, Informationen mit Zahlen, Grafiken und Statistiken zu manipulieren, und wie man dies mit etwas Übung durchschauen kann wird hier anhand zahlreicher populärer Beispiele gut und anschaulich erklärt.Availability: Checking
˜Dasœ Mädchen vom Amazonas: Meine Kindheit bei den Aparai-Wajana-Indianern / Catherina Rust

by Rust, Catherina 1971- [Autor].

computer file downloadable eBook | SozialwissenschaftAls Kind lebte Catherina Rust in Mashipurimo, einem Urwalddorf am Amazonas. Während ihre Eltern, beide Deutsche, die Lebensweise der Aparai-Wajana-Indianer erforschten, wuchs sie wie eine Indianerin auf. Ganz und gar im Einklang mit der Natur, geborgen in den Ritualen einer steinzeitlichen Stammesgemeinschaft. Denkt Catherina Rust heute in Berlin an das Dorf am Fluss zurück, hat es ihr im Urwald an nichts gefehlt. Im Gegenteil: Obwohl das Leben fernab des westlichen Komforts elementare Bedrohungen mit sich bringt, war es das Paradies. Nirgendwo sonst hat sie mehr Nähe und Geborgenheit erlebt, und sie fragt sich, ob unser heutiges Besitz-, Wohlstands- und Sicherheitsstreben das einzig wahre Lebensmodell sein kann. Für ihre kleine Tochter hat Cathrina Rust jetzt ihre Geschichte aufgeschrieben: Sie erzählt, dass ihr Spielplatz der Urwald war, mit verschlungenen Pflanzen und turmhohen Bäumen, deren tiefgrünes Blätterdach die tropische Sonne abhielt. Dass sie an Lianen schaukelte und im lauwarmen, nach Holz duftenden Rio Paru schwimmen lernte. Dass sie an guten Tagen Affeneintopf aß und an schlechten Piranhas, und dass sie das Brüllen des Jaguars bis heute im Ohr hat. Sie erzählt von ihrer ersten Sprache Aparai, in der es kein Wort für "Einsamkeit" gibt, von Geisterdörfern und Tamoko-Ungeheuern und davon, wie die Indianer aus Mashipurimo zu ihrer Familie wurden und deren Lebensweise und Kultur zu ihrer eigenen.Availability: Checking
Mir blieben nur Gebet und Tränen: christliche Frauen und Mädchen in der islamischen Welt ...

by Gerber, Daniel [Autor].

computer file downloadable eBook | 2011 | Rechtshilfe | Menschenrechtsorganisation | Frauenhaus | Islam | Christenverfolgung | Zwangsheirat | Christin | Pakistan | SozialwissenschaftSeries: Frauenschicksale.Es klingt bizarr und ist doch für viele junge Frauen bittere Realität: Teils minderjährige Christinnen werden in Pakistan entführt und unter Todesdrohungen gezwungen, ein Papier zu unterschreiben, auf dem steht, dass sie zum Islam konvertiert sind. Anschließend erfolgt die Zwangsheirat mit einem Muslim. Vergeblich versuchen die leidgeprüften Familien, die Kidnapper vor Gericht zu ziehen und ihre Töchter zurückzukriegen. Die Polizei weigert sich, eine Anzeige aufzunehmen. Der Tenor ist stets derselbe: "Die junge Frau ist jetzt eine Muslima. Sie kann demzufolge nicht mehr bei euch Christen leben." Kaum vorstellbar, welche Nöte diese jungen Frauen und ihre Familien durchstehen. Und keiner hilft ihnen: nicht der Staat und schon gar nicht die lokalen Imame, die gegen die Christen hetzen. Verschachert und weggesperrt, bleibt diesen Frauen nur noch, alles über sich ergehen zu lassen. Doch es gibt ein paar mutige pakistanische Christen, die sich in ihrer offiziellen Funktion als Anwälte für diese gepeinigten Mädchen und Frauen wehren. Und das unter Einsatz ihres eigenen Lebens. Der Journalist Daniel Gerber war in Pakistan vor Ort und besuchte befreite Frauen wie auch ihre Helfer. Dies ist sein Buch.Availability: Checking
˜Dieœ Patchwork-Lüge: Eine Streitschrift / Melanie Mühl

by Mühl, Melanie 1976- [Autor].

computer file downloadable eBook | Stieffamilie | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Im Internet und in den Medien bereits viel diskutierter Titel. Melanie Mühl hat mit ihrer Streitschrift eine hitzige Debatte angestoßen: Die Patchwork-Familie sei keineswegs ein Erfolgsmodell, sondern sie produziere vor allem psychisch gestörte Scheidungskinder.Availability: Checking
Rabentöchter: weshalb ich meine Mutter trotzdem liebe

by Onken, Julia [Autor].

computer file downloadable eBook | 2011 | Jugendbuch | Familienkonflikt | Adoptivkind | Weibliche Jugend | Mutter | Tochter | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Corinna (15) rebelliert gegen die zuweilen erdrückende Liebe, die ihr als Adoptivtochter entgegengebracht wird. Immer wieder verletzt sie dabei mit ihren Eskapaden ihre Pflegeeltern. Diese stehen zu ihr, selbst als sie schwanger wird.Availability: Checking
SPEED - Auf der Suche nach der verlorenen Zeit / Florian Opitz

by Opitz, Florian [Autor].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Geschichte | Kultur | Drogenkonsum | Amphetamin | Besteigung | Matterhorn | Les Grandes- Jorasses | Eiger | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Haben wir die Grenzen von Beschleunigung und Effizienz schon erreicht? Was kommt dann? Unser Leben ist beschleunigt bis zum Anschlag. Die Technik, die seit der Erfindung der Dampfmaschine verhießen hat, uns ein immer bequemeres und genussreicheres Leben zu verschaffen, ist dabei, uns zu versklaven. Mit dem Takt, den globale Informationsübermittlung in Echtzeit über Handy, Blackberry und iPhone vorgibt, haben Menschen kaum noch die Chance mitzukommen. Wer treibt dieses Hamsterrad an, in dem wir alle leben? Und wo ist all die Zeit geblieben, die wir in den letzten Jahrzehnten durch immer ausgeklügeltere Technologien, Synergieeffekte und Effizienzmodelle gespart haben? Woher kommt dieser ständige Drang nach Beschleunigung überhaupt? Florian Opitz befragt und beobachtet Menschen, die sich, jeder auf seine Weise, mit dem rasenden Takt unseres Lebens arrangieren: eine Unternehmensberaterin, einen Informationsbroker, eine Krankenschwester, eine Pilotin, einen Burnout-Arzt, eine Bergbauernfamilie und viele mehr. So zeichnet er ein eindringliches Bild von den Hoffnungen und der Hilflosigkeit unserer Gesellschaft, etwas Sinnvolles aus der kostbaren Lebenszeit zu machen.Availability: Checking
Und plötzlich gehörst du ihm: Gefangen im Netz eines Loverboys / Merel van Groningen

by Groningen, Merel ˜vanœ [Autor] | Plantiko, Axel [Übers.].

computer fileAntolin book downloadable eBook | Zwangsprostitution | Junger Mann | Verlieben | Weibliche Jugend | Niederlande | SozialwissenschaftMerel ist fünfzehn, als sie Mike kennen lernt. Sie verliebt sich, ist doch egal, dass er so viel älter ist, eine kriminelle Vergangenheit hat und komische Freunde. Zu Hause gibt es eh nur noch Stress, und Mike fängt sie auf. Blind vor Liebe merkt Merel nicht, was Mike plant. Als das Geld mal wieder alle ist, glaubt sie sogar selbst, dass es keinen Ausweg gibt als den, dass Merel sich verkauft. "In den Medien herrscht oft Unverständnis für die Opfer: Man lässt sich doch nicht so einfach auf den Strich stellen, hab ich dort so oft gehört. Sie wissen nicht, was Angst und Scham aus dir machen können." Merel v. GroningenAvailability: Checking
Über das Alter: Ein Gespräch mit Cato dem Älteren über Jugendwahn, Weisheit und Vergänglichkeit / Heinz Dürr

by Dürr, Heinz 1933- [Autor].

computer file downloadable eBook | Philosophie | Alter | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Ciceros Schrift über Catos Einschätzung des Alters ist die Grundlage für eine Lebensbilanz zwischen dem älteren Unternehmer und seinem greisen römischen Gast.Availability: Checking
Wachsen ohne Wachstum: Weniger Ressourcen - bessere Technik - mehr Wohlstand / Willi Fuchs

by Fuchs, Willi [Autor].

computer file downloadable eBook | Sozialwissenschaft | Ressourcen & Rohstoffe | More titles to the topic Der Direktor des Verbands Deutscher Ingenieure (VDI) mahnt eine neue Bildungsstrategie in Richtung technischer Bildung an, weil nur mit technischer Innovation das Land seinen Wohlstand erhalten könne.Availability: Checking

Powered by Koha