˜Dieœ neuen Großmächte : Wie Brasilien, China und Indien die Welt erobern - Ein SPIEGEL-BuchErich Follath

By: Follath, Erich [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 439 S. Kt. Publisher: München E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH 2013 , Media type: ebook , EAN: 9783641107949, ISBN: 9783641107949.Theme: Sachmedien & Ratgeber > Gesellschaft > Sozialer WandelSubject(s): Politisches System | Wirtschaftswachstum | Sozialer Konflikt | Lebensbedingungen | Alltag | Indien | China | BrasilienSummary: Persönliche Einschätzung des Aufstiegs der sogenannten "BRICS"-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) und der daraus resultierenden Problematik für den Westen.Read more »Scope: Derzeit erleben wir ein wirtschaftspolitisches Erdbeben - die Zukunft findet bei den Gobalisierungsgewinnern in Asien und in Lateinamerika statt. China wird im nächsten Jahrzehnt die USA überholen und zur Volkswirtschaft Nummer eins werden. Indien investiert längst mehr in der EU als umgekehrt und kauft in Afrika riesige Ländereien. Der Boom-Staat Brasilien, der 2014 die Fußballweltmeisterschaft und 2016 die Olympischen Spiele ausrichtet, lockt Arbeitskräfte aus dem Westen an. Was bedeutet diese gewaltige Machtverschiebung für uns? Erich Follath, langjähriger Fernostkorrespondent des SPIEGEL, kennt China, Indien und Brasilien seit Jahrzehnten aus erster Hand. Den radikalen Wandel der BRIC-Staaten hat er eng begleitet und weiß, wer die Gewinner und Verlierer sind. In seinem neuen Buch, für das er mit Politikern, Künstlern und religiösen Führern ebenso gesprochen hat wie mit den Menschen auf der Straße, zeigt er, was es für uns bedeutet, dass China, Indien und Brasilien erwachen.Read more »Publisher recommendation: Die Global Player der Zukunft Derzeit erleben wir ein wirtschaftspolitisches Erdbeben – die Zukunft findet bei den Gobalisierungsgewinnern in Asien und in Lateinamerika statt. China wird im nächsten Jahrzehnt die USA überholen und zur Volkswirtschaft Nummer eins werden. Indien investiert längst mehr in der EU als umgekehrt und kauft in Afrika riesige Ländereien. Der Boom-Staat Brasilien, der 2014 die Fußballweltmeisterschaft und 2016 die Olympischen Spiele ausrichtet, lockt Arbeitskräfte aus dem Westen an. Was bedeutet diese gewaltige Machtverschiebung für uns? Erich Follath, langjähriger Fernostkorrespondent des SPIEGEL, kennt China, Indien und Brasilien seit Jahrzehnten aus erster Hand. Den radikalen Wandel der BRIC-Staaten hat er eng begleitet und weiß, wer die Gewinner und Verlierer sind. In seinem neuen Buch, für das er mit Politikern, Künstlern und religiösen Führern ebenso gesprochen hat wie mit den Menschen auf der Straße, zeigt er, was es für uns bedeutet, dass China, Indien und Brasilien erwachen.Read more »Review: Wollte man die Argumente des "Spiegel"-Korrespondenten und Politik-Experten Follath auf eine griffige Formel herunterbrechen, käme man auf das Fazit: Das postamerikanische Zeitalter ist angebrochen, der Lernprozess der BRICS-Staaten schafft neue Gravitationszentren technischen, wirtschaftlichen und sozialen Fortschritts und der Westen im Allgemeinen und wir Deutschen im Besonderen müssen uns warm anziehen, wollten wir nicht demnächst Klima der absoluten Bedeutungslosigkeit erfrieren. Sachkenntnis, strukturelle Intelligenz und analytische Klarheit des Autors sind unbestritten von hoher Qualität.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha