Polsprung : die Welt spielt verrücktDaniel Westland

Von: Westland, Daniel [Autor].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 236 S.Verlag: Köln Baumhaus 2011, ISBN: 9783833939228.Themenkreis: NaturkatastrophenSchlagwörter: 12-14 | Naturkatastrophe | UmweltSystematik: J UMWELTOnline-Ressourcen: Inhaltstext Zusammenfassung: Alex möchte ruhige Ferien mit seiner Freundin in Lissabon verbringen, aber spätestens als sein Vater verschwindet, fangen er, Isa und Alex' Mutter mit Nachforschungen an. Doch nicht nur den Geheimdiensten sind die 3 ein Dorn im Auge, auch die Natur scheint verrückt zu spielen. Ab 13.Mehr lesen »Empfehlung des Verlages: Gestrandete Wale. Instabile Mobilfunknetze. Mysteriöse Flugzeugabstürze, Flutwellen und Erdbeben. Die Welt scheint aus den Fugen. Der 16-jährige Alex und seine Freundin Isa sind sich sicher, dass etwas Seltsames vor sich geht. Als dann auch noch Alex' Vater, ein bekannter Physiker, entführt wird und nur eine verschlüsselte Nachricht hinterlässt, steht fest: Alex muss mit dem Rest seiner Familie und Isa schnellstmöglich das Land verlassen und Kontakt zu einem russischen Nobelpreisträger aufnehmen. Nur so ist die totale Katastrophe für die Menschheit zu verhindern. Werden sie den Wissenschaftler rechtzeitig finden? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt... Daniel Westland entwirft ein hochspannendes Szenario, das auf beängstigende Weise real erscheint und zeigt, wie mächtig die Natur ist und wie abhängig der Mensch von der Technik sein kann.Mehr lesen »Rezension: Alex und seine Freundin Isa wollen eigentlich ganz ruhige Ferien in Lissabon verbringen, doch dann kommt alles anders. Zuerst findet Alex gestrandete Wale und dann sind auch die Nachrichten zusehends voll von "Horrormeldungen" wie Flugzeugabstürzen und Naturkatastrophen. Als dann noch Alex' Vater, ein weltbekannter Physiker, von der Tagung in Lissabon spurlos verschwindet, ist für Alex, Isa und Alex' Mutter endgültig klar, dass hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Als sie sich daran machen wollen, nach Alex' Vater zu suchen, geraten sie in das Fadenkreuz der Geheimdienste und sie müssen fliehen. Doch nicht nur die Flucht hält sie auf Trab, auch die Welt scheint verrückt zu spielen. - "Polsprung" ist ein rundum sehr gut gelungenes Buch! Besonders der Mix aus Krimi, Liebesgeschichte und etwas Wissenschaft ist unheimlich interessant und macht das Buch abwechslungsreich.Mehr lesen »
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Jugendbücher Jugendbücher Stadtbibliothek Dornbirn
J UMWELT J UMWELT West (Regal durchstöbern) Verfügbar 1000011737840
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.

Powered by Koha